LandFrauen Niederhone
             LandFrauen Niederhone                                                                                                                                                                                                                              

Belgische Fischpfanne

Zutaten:

4 Seelachsfilets, Salz, Pfeffer, Saft von einer Zitrone, 2 Möhren, 2 Stangen Lauch, 2 Stengel Staudensellerie, 1 Zwiebel, Öl, 2 Eßl. gehackte Petersilie, 125ml Weißwein, 250ml Fischfond

 

Zubereitung:

Das Seelachsfile waschen, trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit Zitronensaft betreufeln und etwas ziehen lassen. Die Möhren schälen, den Lauch und den Sellerie putzen und gründlich waschen. Möhren, Lauch und den Sellerie in streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und auch in dünne Scheiben schneiden. Ein Bräter mit Öl fetten, Zwiebeln und Gemüse reinlegen und mit Salz und Pfeffer würzen, die Petersilie darüberstreuen. Dann den Fisch auf das Gemüse legen und mit dem Weißwein und den Fischfond aufgießen. Im vorgeheitzten Backofen bei 175°C 20-25 Minuten garen.

Möhren-Muffins

Zutaten für 12 Pers.:

4 Eier, 3 Eßl. Zucker, 1 Pr. Salz, 100ml Rapsöl, 300g Möhren, 250g Volkornmehl, 1/2 Päck. Backpulver, 100ml Apfelsaft

 

Zubereitung:

Möhren schälen und fein raspeln. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und das Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Das Öl in das Eigelb laufen lassen und mitrühren. Mehl mit Backpulver mischen und gemeinsam mit den Möhrenraspeln und den Saft zum Eigelb geben. Alles unterrühren. Am Ende vorsichtig den Eischnee unterheben. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Teig hineinfüllen. Das Bei 180°C 30 Min. backen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike Bierschenk